VERSANDKOSTENFREI  AB  49€  BESTELLWERT1 (D)
#GETONCOURT
🇩🇪 MADE IN GERMANY

Tennis Skill:
Beweglichkeit

#COACHING:

 

„Man muss kein begnadeter Techniker sein… Aber rennen kann man immer! Eine gute Beweglichkeit und Laufbereitschaft gleicht so also einige Technikunterschiede aus!“

 

Zitat by Dominik Wagenhäuser – der Mann hinter der d-SPORTS-BASE @d_sports_base

#DEFINITION: Die aktive Beweglichkeit ist die Fähigkeit, Bewegungen mit großer bzw. optimaler Schwingungsweite (Bewegungsamplituden) auszuführen, welche durch MUSKELKONTRAKTION erreicht werden kann. Sie gehört zu den motorischen Grundeigenschaften.

#BESSERWISSER: Dehnfähigkeit umfasst die Bewegungsweite der Muskeln, Sehnen, Bänder und Kapseln. Die Gelenkigkeit hingegen umfasst den durch die knöcherne Gelenkstruktur, den Knorpel, die Bandscheiben und die Menisken begrenzten Bewegungsbereich.

#GETONCOURT: Ganz großes Thema ist hier also: Dehnen. Beim Tennis ist als Warm-Up vor einer Trainingseinheit ein submaximales Dehnen auf Grund der Leistungssteigerung im Laufe des Trainings (Zunahme der Bewegungsreichweite —> Vergrößerung des Beschleunigungsweges) und wegen der Verletzungsprophylaxe (Vorbeugung von Muskelverletzungen, vor allem Zerrungen) zu empfehlen. But don’t over do it – keine Maximaldehnungen in der Warm-Up-Phase. And don’t forget – auch nach dem Training gehört die nötige Professionalität dazu: Auslaufen, Dehnen und nötige Erholungsphasen im Trainingsplan einplanen.

#DROPSHOT: Auch bei dem Faktor BEWEGLICHKEIT haben wir unsere Produkte mit dem notwendigen Hintergrundwissen entwickelt: Unsere Kohlenhydrate-Mischungen in unserer dropshot Tennis Line tragen nach sehr intensiver und/oder sehr langer körperlicher Betätigung, die zur Erschöpfung der Muskulatur und der Glykogenvorräte in der Skelettmuskulatur führt, zur Wiederherstellung der oben bereits erwähnten #MUSKELKONTRAKTION bei.

Bitte gib die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.